Kenneth-Kamal Seidel
Gesellschafter
Loor Ens GbR

Kennenth-Kamal Seidel

Kenneth-Kamal Seidel wurde in München als Kind einer deutschen Mutter und eines amerikanischen Vaters geboren. Bis 1997 war München seine Heimat, bis es ihn aus beruflichen Gründen nach Köln verschlug. Bereits als Jugendlicher engagierte er sich für Kinder mit unterschiedlichen Behinderungen und blieb dem Teilhabegedanken für Menschen mit Behinderung auch in seiner beruflichen Laufbahn treu. Im besonderem hatte es ihm die Gehörlosenwelt und die Deutsche Gebärdensprache angetan. 1998 trat er als Gesellschafter in die Loor Ens GbR ein und setzt sich hier für Diversity Management und Inklusion ein.

Kenneth-Kamal ist Gründungsmitglied der German GGLBC.